Spicy Blog

HOMELESS - US 2017 - Teil 3

Andrea | 25.05.2017 | |

Ich habe so Viele von Ihnen gesehen in den fünf Wochen meiner Tour durch den Südwesten: Wahrscheinlich drogensüchtig, alkoholabhängig, Job verloren, Familie aufgegeben, den Lebensweg aufgegeben. Sie redeten mit ihrem Spiegelbild in Schaufenstern, schrien Autos an, telefonierten mit selbst gebastelten Papp- oder Plastikhandys oder sprachen mit einem Baum, in dem Jesus lebt.

Ich kenne nicht ihre persönlichen Geschichten, ihre Schicksale oder ihren selbstgewählten Weg. Hin und wieder teilte ich mein Bier mit einem Heimatlosen und sie erzählten ein wenig. Glücklich darüber, dass mal einer mit ihnen sprach.

Ich möchte nicht ihre Persönlichkeitssphäre verletzen oder sie gar anprangern. Es geht mir ausschließlich darum, wie sehr US-Amerika anders geworden ist.

Es ist meine persönliche Sicht und mein persönlicher Eindruck.

Die Fotos erzählen ihre eigenen Geschichten.



Ich freue mich über deinen Kommentar!

Konversation wird geladen